nach ISO 898, Teil 2

Der Richtwert für die Abstreiffestigkeit bezieht sich auf die angegebene Festigkeitsklasse. Ein Abstreifen des Bolzengewindes kann erwartet werden, wenn die Mutter mit niedrigeren Schraubenklassen gepaart wird, während bei Paarung mit höheren Schraubenklassen ein Abstreifen des Gewindes der Mutter eintreten dürfte.

Abstreiffestigkeit für Muttern mit Nennhöhe 0,5d

Um die Benutzerfreundlichkeit der Website zu steigern verwenden wir Cookies. Mit der Nutzung dieser Website und/oder dem Klick auf „OK“ erklären Sie sich damit einverstanden. Nähere Informationen zur Verwaltung und Deaktivierung von Cookies finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.