In diesem White Paper stellen wir Ihnen zwei clevere Erfinder vor, deren Produktlösungen die Industrie veränderten und den Weg für völlig neue Designmöglichkeiten ebneten. Mittlerweile gehören deren Innovationen zum Standard in vielen Industrien, wie zum Beispiel der Automobilbranche oder in der Luft- und Raumfahrttechnik.

Die Ziele dieses Artikels liegen darin, ein Verständnis für die Herausforderungen zu schaffen vor denen Konstrukteure täglich stehen, wenn sie mit ausreichenden Kenntnissen und dem Verständnis der Verbindungstechnologien Designanforderungen erfüllen müssen. Die meisten Maschinenbauingenieure gehen davon aus, dass die Verbindungselemente leicht und zu Recht leicht zugänglich sind, was auf die hohe Verfügbarkeit von Herstellern und Dienstleistungen am Markt zurückzuführen ist. Ein Befestigungselement, das den spezifischen Designvorstellungen entspricht, ist jedoch etwas ganz anderes. Wenn Verbindungselemente erst am Schluss Beachtung finden, müssen oft spezielle Verbindungselemente beschafft werden, um den Erwartungen gerecht zu werden. Der Autor wird in diesem White Paper zum Thema Leichtbau deshalb verschiedene Befestigungstechniken vorstellen.

Dieses White Paper behandelt nachfolgende Schwerpunkte:

  • Wandel der Leichtbauindustrie
  • Ken Stanley’s Vision
  • Realisierung neuer Designmöglichkeiten
  • Kontrollierte Deformation für hohe Belastungen


lightweight

Laden Sie jetzt Ihr komplettes White Paper kostenlos herunter und erfahren Sie mehr über das Thema Leichtbau im Zusammenhang mit Verbindungstechnologien.

Laden Sie Ihr White Paper herunter 

Für die Bereitstellung von Diensten verwendet diese Website Cookies. Sie stimmen dem zu, indem Sie auf "OK" klicken und / oder unsere Dienste nutzen. Lesen Sie die Datenschutzbestimmungen, um Informationen zu Cookies und Möglichkeiten zur Änderung der Speicherbedingungen zu erhalten.